Um ein Kind groß zu ziehen, braucht es ein ganzes Dorf.


Mit der Gründung des Vereins „Eltern werden & Eltern sein“ möchten wir einerseits zu einer besseren Vernetzung der Eltern* im Waldviertel untereinander als auch zur Anknüpfung der Eltern an regionale Angebote rund um die Themen „Schwangerschaft, Geburt und erste Lebensjahre“ sowie zur Elternbildung beitragen. Ziel soll sein, die werdenden/jungen Eltern zu informieren und zu entlasten und ihnen so ein Leben als selbstbestimmte, authentische, liebevolle und bedürfnisorientierte Eltern zu erleichtern.

Eines unserer Hauptanliegen ist es, den (werdenden) Eltern der Region möglichst viele Angebote zugänglich zu machen und den Kontakt zu Expert*innen anderer Berufsgruppen herzustellen. Die Phase der Familiengründung, bzw. das Leben mit Baby(s) und (kleinen) Kindern ist oft sehr verunsichernd und geprägt von vielen, vielen Fragen zu unterschiedlichsten Themen. Es ist uns wichtig, dass diese Fragen richtig und zeitgemäß beantwortet und gemeinsam mit den Menschen angemessene Problemlösestrategien erarbeitet oder ihnen Impulse zur Optimierung ihres Lebens mit ihren Kindern gegeben werden.


*  mit dem Begriff "Eltern" meinen wir alle Menschen, die Bezugsperson von einem/mehreren Kind(ern) sind. 

     Unabhängig von Stand, Alter, Religion, sexueller Orientierung, Gechlechtsidentität, Familienkonstellation, egal ob

     Alleinerzieher*in oder im Team, ob Adoption- Pflege- oder Co-Eltern.